Beratung & Vermittlung - Arbeitsgelegenheiten

Kreativwerkstatt am Standort Bad Segeberg

Aus Alt mach Neu- „Kreativwerkstatt“ Bad Segeberg

Aus Alt mach Neu- unter diesem Motto werden seit September 2018 in der „Kreativwerkstatt“ aus den verschiedensten Materialien und unter fachlicher Anleitung kreative Wohnaccessoires, Kleinmöbel, Kunstgegenstände und Skulpturen für den Innen-sowie Außenbereich hergestellt. So entstehen tolle Exponate aus alten Waschmaschinen, Büchern, Spielzeug oder Besteck – den Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Durchgeführt wird die Arbeitsgelegenheit von der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH am Standort Dahlienstraße 22.

Im Mittelpunkt steht dabei die Aktivierung der Teilnehmenden für den ersten und zweiten Arbeitsmarkt und die Vermittlung sozialer Kompetenzen in Verbindung mit sinnvoller handwerklich-künstlerischer Tätigkeit.

Testen berufspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten, Gewöhnung an einen regelmäßigen und strukturierten Tagesablauf gehören ebenso dazu wie das Arbeiten im Team und eine Stärkung der persönlichen Arbeitsmotivation.

Alle hergestellten Objekte können von Unternehmen, Firmen, Kindergärten, Schulen und Verbänden kostenlos als Leihgaben genutzt werden.

Für die Teilnehmenden ist eine tägliche Arbeitszeit von 6 Stunden bei einer 5-Tage-Woche vorgesehen. Die tägliche Anwesenheitszeit der Teilnehmenden beginnt um 8:00 Uhr und endet um 14:00 Uhr. Diese ist im Einzelfall individuell anzupassen.

Kontakt

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH

Dahlienstraße 22
23795 Bad Segeberg


Maßnahmeleitung

Herr Gartz

04551 - 993355-10